Rezept des Monats: Lachsrolle mit Spinat

Als schneller Snack zum Feierabend oder als Mitbringsel für eine Party: Lachsrolle mit Spinat und Frischkäse.

Zutaten für circa 19 Stück:

  • 125 g Spinat
  • 4 Eier, 50 g Gouda, gerieben, Salz, Pfeffer
  • 50 g Parmesan, gerieben
  • 300 g Kräuterfrischkäse, 300 g Räucherlachs, 1 EL Zitronensaft

So wird's gemacht:

  • Spinat fein hacken.
  • Eier schaumig rühren, Spinat und Gouda unterrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Parmesan auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streuen, Eimasse darauf verteilen und in den vorgeheizten Backofen setzen: Mitte / E: 210 °C / U: 180 °C / G: Stufe 4 / 10 Minuten.
  • Den abgekühlten Teig auf Frischhaltefolie stürzen, Backpapier abziehen.
  • Kräuterfrischkäse darauf verstreichen, Räucherlachs darüber verteilen und mit Zitronensaft beträufeln. Fest aufrollen und kühl stellen. In Scheiben geschnitten servieren.

Zeitaufwand: 30 Minuten (ohne Back- und Kühlzeit), Nährwerte pro Stück: 93 kcal (388 kJ), 8 g F, 1 g KH, 8 g EW


Dieses Rezept wurde exklusiv für den Kalender 2019 „Die Termine“ für Sie entwickelt und erprobt.