Gut, nah, persönlich

Die beiden Städte Borgholzhausen und Werther pflegen seit Jahrzehnten eine gute Nachbarschaft. Diese weitet die EWG nun aus.

In Borgholzhausen gibt es ab sofort Strom von der EWG zu fairen und transparenten Preisen. So gehört sich das schließlich unter guten Nachbarn. Diese enge Beziehung zeigt sich beispielsweise bei der Peter-August-Böckstiegel-Gesamtschule. Schüler der gymnasialen Oberstufe gehen in Borgholzhausen zur Schule. Für die Schüler der Sekundarstufe gibt es sowohl in Werther wie in Borgholzhausen einen Standort.
Warum Strom von der EWG? Die Frage ist einfach beantwortet: Die EWG ist vor Ort. Kunden können Fragen im Kundenzentrum im Rathaus in Werther loswerden und natürlich dort auch neue Verträge abschließen. Wer eher online-affin ist, klickt sich rein unter www.ewg-werther.de. Auch auf diesem Weg können sich Interessenten für Strom von der EWG entscheiden. Neben dem zuverlässigen Basistarif gibt es einen für Menschen, die nachhaltig denken, sowie einen reinen Onlinetarif.

Sie haben Fragen? Wenden Sie sich an unser Kundenzentrum. Telefon (0 52 03) 88 24 32
Unsere Öffnungszeiten: Dienstag und Mittwoch 09:30 bis 12:30 Uhr
Donnerstag 09:30 bis 17:00 Uhr