Ladestationen: Anzahl steigt

Während die Zahl der Tankstellen in Deutschland deutlich sank, stehen Elektroautos heute erheblich mehr Ladesäulen zur Verfügung als vor fünf Jahren.

So wie eine Tankstelle mehrere Zapfsäulen hat, besitzt auch eine Ladesäule meist mehrere Ladepunkte. Das gilt auch für die Ladesäule in Werther.
Hier gibt es eine am Rathaus in der Mühlenstraße mit zwei Ladepunkten. Die EWG kümmert sich um den Aufbau der Ladeinfrastruktur und hat ein Elektroauto angeschafft, das der Stadt und ihren Mitarbeitern zur Verfügung steht. Die erledigen damit klimaneutral Termine in der Stadt.