Wir sind für Sie da

Das Kundenzentrum ist nur telefonisch und online erreichbar.

Das aktuelle Infektionsgeschehen und die Entscheidung der Landesregierung in NRW haben auch Auswirkungen auf das EWG-Kundenzentrum. Es bleibt vom 16. Dezember 2020 bis voraussichtlich 10. Januar 2021 erst einmal geschlossen. Kundenberater Marco Mathieu ist weiterhin telefonisch von montags bis freitags zwischen 8 bis 18 Uhr unter der Rufnummer 05203 / 88 24 55 oder per E-Mail an kundenservice@ewg-werther.de für Sie erreichbar. Wenn Sie Fragen zur Rechnung, zum Stromtarif oder allgemeiner Natur haben, melden Sie sich gern.
„Wir bitten um Ihr Verständnis, dass es aktuell zu Wartezeiten am Telefon kommen kann. Wer die Möglichkeit hat, nutzt gern den E-Mail-Kontakt und nennt seine Telefonnummer und Erreichbarkeit. Dann rufen wir Sie zurück“, sagt der Kundenberater. Auch bei der Bearbeitung der Anfragen per E-Mail kann es zu leichten Verzögerungen kommen. Der Postversand nimmt aufgrund erhöhten Aufkommens ebenfalls mehr Zeit in Anspruch. Wir bitten Sie, das zu berücksichtigen.
Machen Sie sich keine Gedanken zur Stromversorgung. Diese ist lebensnotwendig und wir haben vorgesorgt. „Als Energieunternehmen sind wir auf ungewöhnliche Umstände in der Regel besser vorbereitet als viele andere Unternehmen. Das gilt auch für die EWG in Werther“, sagt Volker Nau. „Wir passen auf – auf uns und Sie, unsere Kundinnen und Kunden und auf die Lebensqualität aller Wertheranerinnen und Wertheraner.“